banner
Nachrichtenzentrum
Sie werden dieses Qualitätsniveau nicht zu einem besseren Preis finden.

A

Jun 28, 2023

A-COLD-WALL* feiert mit der zweiten Phase seiner Zusammenarbeit mit Timberland ein starkes Comeback. Dieses Mal tauchen sie noch tiefer in Timberlands Future73-Initiative ein, die Kreative weltweit dazu einlädt, den klassischen Timberland-Katalog neu zu interpretieren.

An der Spitze der Kollektion steht der Premium 6-Zoll Zip Boot. Die Silhouette ist mit geschmeidigem, tiefschwarzem, regenerierendem Leder umhüllt und mit einer robusten Stollenaußensohle und einem dezenten seitlichen Reißverschluss in der Nähe der Innenferse ausgestattet. Als Alternative bietet der 3-Eye Lug ein Low-Top-Design, gefertigt aus dunklem Saphir-Ripstop-Material, gepaart mit einem wasserabweisenden GORE-TEX-Futter und einer robusten Stollen-Außensohle.

Die überwiegend von italienischen Meisterhandwerkern gefertigte Kollektion handelt von einer „Rückkehr des Handwerks“, wie Ross in den Sammlungsnotizen erklärt: „Die Rückkehr von Familienateliers und der Idee der Lehre, die geschützt werden muss.“ Neben den Stiefeln stellt Ross eine Reihe von Strickwaren, Sweatshirts und Hosen vor. Das Sortiment wird außerdem von einer Utility-Weste mit Co-Branding begleitet.

Die zweite Timberland x Samuel Ross Future73-Kollektion ist jetzt online erhältlich.

Als weitere Schuhneuheit stellt Supreme den Nike SB Dunk High/Low „Rammellzee“ für FW23 vor.